Bloodborne: Keine Chance für eine Xbox oder PC- Version

Fans von Demon Souls und Dark Souls haben sich wahrscheinlich bereits den 24. März 2015 dick im Kalender angestrichen, denn dann erscheint mit Bloodborne, der neueste Geniestreich vom Entwickler From Software. Doch wie es aussieht werden nur Besitzter einer PS4 mit einem Lächeln in den Tag starten. Bereits zuvor wurde seitens Sony erklärt, dass Bloodborne ein PS4-Exklusivtitel sein wird. Doch das der Begriff „Exklusiv“ ein sehr dehnbarer Begriff ist, wurde uns ja auch schon einige Male vorgeführt. Wie mit Ryse Son of Rome, welches ein Xbox One-Exklusivtitel war und dann doch auch für PC erschienen ist. Das Spiel Rise of the Tomb Raider ist momentan auch ein großes Thema, denn dieses soll zeitlich Exklusiv für Xbox One erscheinen. Doch im Falle von Bloodborne werden wir wohl nicht so viel Glück haben.

Offizielles Statement schließt eine PC-Version aus!

Vor kurzem erklärte der PR-Manager Yasao Kitao von Sony via Twitter, das Bloodborne als ein PS4 Exklusivtitel erscheinen wird und somit eine PC-Version ausgeschlossen ist. Das es keine Version von Bloodborne für Xbox One geben wird, ist eine Sache, doch das nun auch keine PC Version erscheint, dürfte für viele ein harter Schlag sein. So haben Fans der Spielereihe, welche eine Xbox One besitzen, nicht einmal mehr die Möglichkeit auf den PC auszuweichen.

Was haltet Ihr von dem ganzen Exklusivtitel Business von Sony und Microsoft?

Bloodborne-Screenshot  

Du willst mehr Infos und immer auf dem laufenden bleiben?
Werde registriertes Mitglied von Shooter-Base, Fan bei Facebook, folge uns per Twitter, Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed. Wir freuen uns auch über neue YouTube Abonnenten.

Share now...Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someoneShare on TumblrDigg thisShare on LinkedInFlattr the authorShare on RedditBuffer this pagePin on PinterestShare on StumbleUponPrint this page

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.