Deus Ex: Human Revolution Director’s Cut – Eidos Montreal lässt den Mac-Spieler nicht hängen

PC- und Konsolenspieler haben sich damals riesig auf  die erweiterte Fassung des Rollenspiels Deus Ex: Human Revolution gefreut und sich nach dem Release die Finger wund gezockt. Während sich Fans der Deus Ex-Reihe auf den in Mache befindlichen NexGen-Nachfolger freuen, schauten bis heute Mac-Besitzer in die Röhre.

Entwickler Eidos Montreal hat sich für Euch noch einmal hingesetzt und nun endlich die Director’s Cut Version von Deus Ex: Human Revolution für den Mac veröffentlicht. Via Steam könnt Ihr Euch die Mac-Version herunterladen, die, wie auch die PC-Fassung, mit Achievements und Ranglisten daher kommt. Der Director’s Cut bietet im Vergleich zur Originalversion einige Verbesserungen.

Fakten und Highlights

Sie spielen Adam Jensen, einen ehemaligen SWAT-Spezialisten, der ausgewählt wurde, um die Sicherheit eines der innovativsten Biotech-Unternehmen Amerikas zu gewährleisten. Ihr Job ist es, die Firmengeheimnisse zu schützen. Als aber ein Black Ops-Team ausgerechnet die Wissenschaftler tötet, die Sie beschützen sollten, ist plötzlich nichts mehr wie es war.

Eine geteilte nahe Zukunft: Entdecken Sie eine Zeit großen technischen Fortschritts, aber auch des Chaos und der Verschwörung. Mechanische Augmentierungen des menschlichen Körpers haben die Gesellschaft in jene, die sich diese leisten können, und jene, die es nicht können, geteilt. Gegensätzliche Kräfte intrigieren aus den Schatten um die Kontrolle über das Schicksal der Menschheit: Eine Revolution steht bevor. Ein perfekter Mix aus Action und RPG: Das Spiel verbindet auf einzigartige Weise actionreiche Nahkämpfe mit intensiven Schießereien und bietet eine breite Auswahl an Charakter-Augmentierungen und Upgrades für die vielen verfügbaren Waffen. Schalten Sie neue Fertigkeiten frei und verbessern Sie Ihr Geschick, Ihre Fertigkeiten, gleich ob sozial, fürs Hacking oder im Kampf: Das Spiel belohnt alle Spielstile und Vorgehensweisen.

Entscheiden Sie, wie Sie Ihren Charakter entsprechend Ihrem Spielstil entwickeln möchten. Entscheidungen und Konsequenzen: Schießen Sie sich Ihren Weg durch die Gegner, schleichen Sie sich an, hacken Sie Systeme, um wichtige Informationen abzurufen oder nutzen Sie Ihre sozialen Fertigkeiten, um Informationen von Schlüsselpersonen zu erhalten – es gibt immer Entscheidungen, mehrere Möglichkeiten, mehrere Wege und Werkzeuge, inklusive dem Intel®-Bildschirm zum tieferen Eintauchen ins Spiel. Wählen Sie Ihren Stil und stellen Sie sich den Konsequenzen: Sie entscheiden, wie sich die Geschichte in den erweiterten Strängen entwickelt, mit der vollen Integration von „The Missing Link“ und „Tongs Mission“. Finden Sie weitere Wege, die neuen und verbesserten Bosskämpfe zu bestreiten, nutzen Sie Neues Spiel+, um die Geschichte erneut mit zuvor erworbenen Augmentierungen zu erleben.

Systemvoraussetzungen Mac

Minimum:
OS: 10.8.5
Processor: 2.0Ghz
Memory: 4 GB RAM
Graphics: 512MB
Hard Drive: 25 GB available space
Additional Notes: The following graphics cards are not supported: ATI X1xxx series, ATI HD2xxx series, Intel GMA series, Intel HD3000, NVIDIA 7xxx series, NVIDIA 8xxx series, NVIDIA 9400 and NVIDIA 3xx series. The following cards require you to have 8GB of system RAM: Intel HD4000.

Recommended:
OS: 10.9.2
Processor: 2.4Ghz
Memory: 8 GB RAM
Graphics: 1GB
Hard Drive: 25 GB available space

Du willst mehr und immer auf dem laufenden sein?
Werde registriertes Mitglied von Shooter-Base, werde Fan unserer Facebook-Seite, folge uns bei Twitter, Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed. Wir freuen uns auch über neue YouTube Abonnenten.

Share now...Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someoneShare on TumblrDigg thisShare on LinkedInFlattr the authorShare on RedditBuffer this pagePin on PinterestShare on StumbleUponPrint this page

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.